8. Juni 2017 - Krönung der neuen Weinkönigin Julia I.

Im „Haus der Musik“ in Grafenwörth ging am 8. Juni 2017 die NÖ Weingala mit der Krönung der neuen Weinkönigin Julia Herzog aus Bad Vöslau-Gainfarn  über die Bühne. Julia I. wird in den nächsten zwei Jahren das österreichische Weinland Nr. 1 repräsentieren.

„Der Weinbau ist laut IHS-Studie zu einer wichtigen Säule der nö. Wirtschaft geworden“, sagte die Landeshauptfrau. „Der Weinbau ist auch sehr wichtig für den Arbeitsmarkt. Fast 20.000 Arbeitsplätze werden dadurch in Niederösterreich geschaffen bzw. abgesichert“, so Mikl-Leitner. Vom Wein würden nicht nur unsere Winzerinnen und Winzer profitieren, sondern auch der Tourismus, die Gastwirtschaft und die Konsumentinnen und Konsumenten, hob die Politikerin hervor. „Der Wein ist ein Kulturgut und ein wichtiger Botschafter für Niederösterreich“, hielt Mikl-Leitner fest. Die Weingala stellt das Highlight im Veranstaltungsreigen rund um den niederösterreichischen Wein dar. Im Bild (NLK Burchhart) übernimmt Julia I. das Zepter und die Krone von Landeshauptfrau Mikl-Leitner und der Bundesweinkönigin Christina Hugl.

Der ORF hat am 9. Juni 2017 in der Sendung „Nö. heute“ berichtet. Der Beitrag ist auch auf www.badvoeslau.at im „Videoportal zu sehen.


26. Mai 2017 - Wine Friday - Gutes aus der Region

Lernen Sie unsere Weine bei uns am Weingut in Bad Vöslau kennen -  unser gesamtes Weinsortiment steht für Sie zum Verkosten bereit. Außerdem gibt es an diesem Nachmittag noch mehr "Gutes aus der Region" wie Naturseifen, Honig, Lebkuchen, Weingebäck, Vöslauer Dinkeltaler, hauseigenes Dinkelmehl, Sabine's Spezialitäten, 5-Sterne-Insektenhotels, Kunst aus Rebholz, ...

Wir freuen uns auf Sie!


Mai 2017 - Unsere Julia wird die neue niederösterreichische Weinkönigin

Unter dem Juryvorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner fand am Montag, 8.5.2017 die Wahl der NÖ Weinkönigin im

Landhaus St. Pölten statt. Für die nächsten zwei Jahre wird Julia I. den niederösterreichischen Wein vertreten. Die Wahl der Vizeweinköniginnen fiel auf Melanie Moser aus Klein Engersdorf, die sich bereits vor zwei Jahren zur Wahl stellte und bisher als Weinprinzessin tätig war, und auf Teresa Dietl aus Gumpoldskirchen.

Die Krönung der NÖ Weinkönigin und ihrer Stellvertreterinnen findet am 8. Juni im Rahmen der Weingala statt.

Julia Herzog (Mitte) und ihre Stellvertreterinnen Melanie Moser (2.v.l.) und Teresa Dietl (3.v.r.), Bundesweinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bundesweinkönigin Christina Hugl und NÖ Weinbaupräsident Franz Backknecht (v.l.n.r.) Foto: NLK Burchhart


April 2017 - Winzer sorgen für Verwirrung

Dem Traubenwickler kommt im Weinanbau als Schädling eine große Bedeutung zu. Oft werden Breitband-Insektizide eingesetzt, die nicht nur dem Traubenwickler schaden sondern auch Nützlingen und Bienen. Als alternative Methode gibt es die auch im Bio-Weinbau verwendete „Verwirrungstechnik“. Man nutzt dabei das Paarungsverhalten des Traubenwicklers. Die Traubenwickler paaren sich mittels Pheromone, das sind Duftstoffe, die gezielt von den Insekten verwendet werden um sich finden und fortpflanzen zu können. Wenn diese Pheromone von Winzern zusätzlich ausgebracht werden, werden die Duftspuren der Weibchen überlagert und die Traubenwickler paaren sich nicht. Dadurch werden keine Eier abgelegt und es entsteht kein Schaden an den Trauben. Das Besondere daran ist, dass man damit gezielt nur den Traubenwickler „verwirrt“ und andere Insekten darunter nicht leiden. Schon letztes Jahr hat man diese Methode in Gainfarn am Lindenberg mit Erfolg ausprobiert. Heuer hat man die Fläche auf über 100 ha ausgeweitet – über 50 verschiedene Weinbaubetriebe sind mit ihren Weingärten bei dem Projekt dabei. Gemeinsam ist man durch die Weinberge gegangen und hat rote Pheromon-Streifen an die Reben gehängt, die für eine ganze Vegetationsperiode wirken. Der Verwirrung steht also nichts mehr im Wege!


März 2017 - Ausg'steckt ist ...

Der Föhrenbuschen ist „ausgesteckt“ – von 23. März bis 5. April ist wieder „Heurigenzeit“ im Hause Herzog und dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen!


Jänner 2016 - PROSIT 2017

Wir wünschen viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr und freuen uns auf ein Wiedersehen!


Dezember 2016 - Chardonnay Auslese Lese

Kurz vor Weihnachten durften auch unsere letzten Trauben für das heurige Jahr in den Keller. Wir hofften zwar auf einen Eiswein, wurden aber letztendlich mit einer Auslese beglückt. Die Temperaturen spielten knapp nicht mit und die Trauben konnten nicht vollständig gefrieren. Wir sind mit unserer Auslese sehr zufrieden und freuen uns schon auf ein paar gute Tröpfchen.


Dezember 2016 - Weihnachtsgeschenke vom Hause Herzog

In unserer Weinschatzkammer erwarten Sie wieder einige weihnachtliche Geschenkideen – festliche Verpackungen, Weihnachtsetiketten, Geschenkkörbe in verschiedenen Größen nach Ihrem Wunsch kombiniert (z.B. mit Gainfarner Honig, Rotweinnudeln, Weingebäck, hausgemachtem Rotweinlikör oder Tresternbrand), Geschenkgutscheine, …

Schon mal dran gedacht, jemanden in weiter Ferne eine Freude zu bereiten? Gerne verschicken wir unsere Weine per DPD. Sie suchen den Wein bei uns aus, geben uns die Adresse bekannt und wir verpacken ihn bruchsicher. Auf Wunsch legen wir Ihre persönliche Weihnachtskarte bei und schon ist der Wein auf dem Weg zu Ihrem Wunschort.

(Versand innerhalb von Österreich €8 / €10 pro 6er / 12er Karton)


November 2016 - TOP Heurigen Weinschatzkiste - "So schmeckt die Thermenregion"

„Zwölf Weine, zwölf Top Heurige und eine Weinregion, die es in sich hat. Das alles kombiniert mit einer gehörigen Portion Geschmack vereint das Weingenuss-Paket.“

Nähere Infos unter www.weingenusspaket.at

November 2016 - "TOP Winzer 2016" vom Biosphärenpark Wienerwald

Erneut wurden wir als "TOP Winzer 2016" ausgezeichnet - dies bedeutet eine breite Palette an ausgezeichnet bewerteten Weinen bei einer Blindverkostung und setzt die nachhaltige Bewirtschaftungsweise voraus.


November 2016 - "Der beste weiße Traubensaft 2016 aus dem Biosphärenpark Wienerwald"

Unser weißer Traubensaft wurde vom Biosphärenpark Wienerwald als „Bester Traubensaft weiß“ bewertet. Laut Jury überzeugte er durch „seine feine Trübung und zarte, hellgelbe Färbung, sein feines Bukett mit zitrusartigen Noten und seinen eleganten, harmonischen Geschmack mit ausgewogenem Zucker-Säure-Verhältnis“

LAbg. Bgm. Christoph Kainz, Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Hannah Doschek, Julia Herzog, Forstdirektor DI Andreas Januskovecz, Biosphärenpark Direktor Dr. Herbert Greisberger (v.l.)


November 2016 - Der JUNGE VÖSLAUER 2016 ist wieder da!

Der erste 2016er Wein, unser Junger Vöslauer ist nun in Flaschen gefüllt und steht zum Genießen bereit. Ein typischer Müller Thurgau – frisch und fruchtig mit leichter Muskatnote und schönem Trinkfluss.


September 2016 - AWC Vienna 2016: 2xGold + 6xSilber

Erfreuliche Ergebnisse gibt es für uns bei der AWC Vienna, der "größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt". Neben 2 Goldmedaillien für unseren St. Laurent Steinfeld 2013 und Blauem Burgunder 2013 konnten wir mit 6 weiteren Weinen (Neuburger 2015, Chardonnay Exklusiv 2015, Blauburger 2013, Blauer Portugieser Klassik 2014, Welschriesling 2015, Zweigelt-Merlot 2014) Silbermedaillien abkassieren. Die Freude ist groß!


September 2016 - TOP 100 Weine der Thermenregion 2016

Unser St. Laurent Steinfeld 2013 gehört zu den 100 besten Weinen der Thermenregion 2016!


Präsentation der TOP 100 Weine ...

... in Wien: 7.11.2016 | 18-22 Uhr | Hilton Hotel am Stadtpark

... in Salzburg: 24.11.2016 | 18-22 Uhr | Sheraton Grand Hotel


Weitere Informationen finden Sie unter

www.thermenregion-wienerwald.at


September 2016 - Wein.pur Magazin: Neuburger 2015 als Preisleistungssieger + 2x "Sehr gut"

Im aktuellen wein.pur Magazin ist unser Neuburger 2015 als Preis-Leistungs-Sieger vertreten und wurde sowie unser St. Laurent Steinfeld 2013 mit 3 Gläser als "Sehr gut" bewertet!


Top Tip: In der Queransicht werden Spalten nebeneinander angezeigt. Bei einer schmalen Ansicht (z.B. Hochansicht), werden Spalten übereinander angelegt. x

Wie viele Spalten?

Löschen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Curabitur pharetra dapibus pharetra. Donec interdum eros eu turpis pharetra et hendrerit est ornare. Etiam eu nulla sapien. Nullam ultricies posuere nunc, eget mollis nulla malesuada quis.

Herzlich Willkommen beim Weingut & Brunngassenheurigen HERZOG in Bad Vöslau!